Tourismusverbund Sömmerda stellt sich neu auf

Im Jahr 2013 wurde im Landkreis die Vermarktung im Tourismus mit der Gründung des Tourismusverbundes neu gestartet. Nach einer sehr guten Entwicklung wurde nun der nächste Schritt mit einer Umbennungen getan. Damit wird eine Zusammenarbeit mit Partnern außerhalb des Landkreises einfacher.

Aus dem Regionalen Tourismusverbund Sömmerda wurde Tourismusverband Thüringer Becken, der Facebookaccount wurde schon umgestellt, die Webseite trägt noch den alten Namen.

Foto: Anett Kletzke

Hier geht es zum vollständigen Artikel der Thüringer Allgemeinen.

Dieser Beitrag wurde unter Unstrutradweg abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.