Der Elster-Radweg

Der Elsterradweg begleitet die Weiße Elster von ihrer Quelle in Böhmen bis zur Mündung in die Saale südlich von Halle. Er beginnt in der Tschechischen Republik, erreicht bei Bad Elster erstmalig Sachsen, führt dann durch Thüringen, zwischen Wetterzeube und Profen durch Sachsen-Anhalt, danach nochmals durch Sachsen, um dann westlich von Schkeuditz letztlich nach Sachsen-Anhalt zurückzukehren. Er verbindet u.a. die Städte Oelsnitz, Plauen, Greiz, Gera, Zeitz, Leipzig und Halle.


Logo Elsterradweg mehr Informationen zum Elsterradweg:
www.elsterradweg.de
www.fluss-radwege.de
www.rad-thueringen.de/elster
www.radtouren-sachsen-anhalt.de


Elster-Radweg

Unseren Tourenbericht vom August 2004 haben wir in folgende Etappen unterteilt:

Button vom Elster-Radweg
 
  Radtourenführer Elster-Radweg  
  Radtourenführer Elster-Radweg  
Broschüre zum Radweg
Faltblatt "Elster-Radweg"

 

zum Seitenanfang Seitenanfang


Sabine Spohr 1998 - 2009  08.10.2009