Neuigkeiten zum Aktivtourismus
Rad
 
29.01.2015 11:29
Unstrut-Leine-Radweg
Im Eichsfeld gibt es zwei Quellen, in deren weiteren Verlauf die Flüsse eine stattliche Größe annehmen. Die Leine mit ihren 280 km und die Unstrut mit gut 200 km. Und beide Flüsse werden durch attraktive Radwanderwege begleitet. Vor einigen Jahren entstand die Idee, beide Radwege zu verbinden. Nun ist es fast geschafft, nur 400 m stellen aber gerade bei Regen eine Zumutung für Radler dar. Eine Lösung wäre wünschenswert.

Thüringer Allgemeine
 Druckversionzum SeitenanfangEintrag per E-Mail verschicken
 Sollen mehr solche Meldungen erscheinen  
zurück  alle News
Inhalt Oliver Demian
Powered by SimpNews V2.49.04 ©2002-2009 Bösch EDV-Consulting

Sie wollen keine Neuigkeiten mehr verpassen.
Melden Sie sich für unseren Informationsservice an.