Roland Buch Roland Stendal Roland Burg Roland Magdeburg Roland Haldensleben Roland Gardelegen Roland Oebisfelde Roland Calbe Roland Halberstadt Roland Quedlinburg Roland Halle Roland Plötzky Roland Zerbst

weitere Rolande   Literatur   Aktuelles   Impressum

Roland in Calbe/Saale

Roland in Calbe / Saale

Der 4 m hohe Roland in Calbe trägt als einziger seiner Zunft einen Helm. Der einzt hölzerne Roland war Symbol für das dem Magdeburger Bischof abgerungene Marktrecht und wurde 1377 vom alten zum neuen Rathaus gebracht. 1656 ließ man einen neuen schnitzen, da der erste verwittert war. Als der enthüllt wurde, stellte man mit Entsetzen fest, dass seine Proportionen nicht stimmten und er zu kurze Arme hatte. Zum Schutz vor einer kriegerischen Zerstörung im 2. Weltkrieg lagerte man ihn 1943 ein und so wurde er in Nachkriegszeiten zu Brennholz verarbeitet.

Der jetzige Roland wurde vom Bildhauer Eberhard Glöss nach dem Vorbild des alten Roland aus Cottaer Sandstein geschaffen und steht seit 1976 vor dem Rathaus.

www.calbe.de/../roland

Home l Buch l Stendal l Burg l Magdeburg l Haldensleben l Gardelegen l Oebisfelde l Calbe l Halberstadt l Quedlinburg l Halle l Plötzky l Zerbst l mehr 

 

Valid HTML 4.01 Transitional