Roland Buch Roland Stendal Roland Burg Roland Magdeburg Roland Haldensleben Roland Gardelegen Roland Oebisfelde Roland Calbe Roland Halberstadt Roland Quedlinburg Roland Halle Roland Plötzky Roland Zerbst

weitere Rolande   Literatur   Aktuelles   Impressum

Roland in Halberstadt

Roland in Halberstadt

Der Halberstädter Roland ist die älteste original erhaltene Figur dieser Art. Der Bremer Roland ist älter, wurde jedoch im Laufe der Jahrhunderte verändert. Die erste Erwähnung des Halberstädter Rolands stammt aus dem Jahr 1381. Der heutige Roland wurde um 1433 an der Westseite des Halberstädter Rathauses aufgestellt.

Eingemauert überstand der Roland die Zerstörung Halberstadts im zweiten Weltkrieg. Das Rathaus aber fiel den Bomben zum Opfer. So musste die 4,20 m hohe Sandsteinfigur zwischen 1948 und 1998 an der Martinikirche Platz einnehmen. Mit dem Neubau des Rathauses kam der restaurierte Roland 1998 wieder an seinen angestammten Platz an der Rathaus-Westseite.

Home l Buch l Stendal l Burg l Magdeburg l Haldensleben l Gardelegen l Oebisfelde l Calbe l Halberstadt l Quedlinburg l Halle l Plötzky l Zerbst l mehr 

 

Valid HTML 4.01 Transitional