Dingelstädt

Unstrut-km: Postleitzahl: 37351 Tel.-Vorwahl: 036075

Da wir eigentlich das Blaue Band durch Sachsen-Anhalt beschreiben, konzentrieren wir uns in erster Linie auf die Orte in Sachsen-Anhalt. Dabei bleibt uns leider kaum Zeit, die Thüringer Unstrut-Orte ebenso ausführlich zu beschreiben.


Dingelstädt liegt im südwestlichen Eichsfeld an der Bundesstraße 247.

Informationen: Rathaus

  • Dingelstädt wurde in einer Schenkung an das Kloster Fulda im 9. Jh. erstmals erwähnt und 1859 zur Stadt erhoben.
  • www.dingelstaedt-eichsfeld.de, Stadtinformation Dingelstädt, Geschwister-Scholl-Str. 28, Tel. 34-0, Fax: 62777
  • www.thueringen.de/Eichsfeld
  • www.eichsfeld.de
  • Infos über Dingelstädt bei www.heiligenstadt.de
  • über Dingelstädt
  • Das heutige Rathaus als eindrucksvolles Zeugnis für den niedersächsischen Renaissancebaustil. Rechts daneben steht ein prachtvoller Barockbau auf dem Gelände des ehemaligen "Bodungerschen Freigutes".
  • Die "Große Mühle" (Mühlhäuser Str.) ist das älteste Gebäude (1591) Dingelstädts und noch im Betrieb.
  • Die Pfarrkirche St. Gertrud wurde in den Jahren 1852 bis 1855 im gotischen Stil erbaut. Sie besitzt eine der größten Orgeln im Eichsfeld.
  • Die Gnadenkirche "Maria im Busch" wurde 1424 erbaut und ist Wallfahrtskirche.
  • Die evangelische Kirche "St. Johannes Apostel"
  • Das Kloster hat der Franziskanerorden im 19. Jh. auf dem "Kerbschen Berg" errichtet (Einweihung im Juni 1866). Die Klosterkirche wurde in den Jahren 1889 bis 1890 erbaut.
  • Gertrudis-Kirche Dingelstädt
  • Die Sonnenuhr am Mühlwehr zeigt seit 1842 die Zeit an.

 

Freizeit und Erholung, Gaststätten und Unterkünfte:

  • Heimatstube Dingelstädt, Bei der Kirche 6, Tel. 3424
  • Der Dorothea-Fromm-Park wurde auf dem Gelände des ehemaligen Stadtfriedhofes angelegt. Auf dem nach der Stifterin des benachbarten "St. Josefs Instituts" (heute das Gymnasium) benannten Parks befindet sich auch ihr Grab.
  • Freibad Dingelstädt (mit 6 Schwimmbahnen, 3- und 1-m-Sprungbrett, große Breitrutsche (15 m lang, 3 m breit), Nackendusche mit Massagedüsen, Massageliege und -bank, Liegefläche sowie ein großer Spielplatz, Beach-, Volley- und Streetballplatz), Aue 5, Tel. 62602, Öffnungszeiten: Mai bis Sept. 10-20 Uhr, sonst Hallenbad
  • Fahrrad-Meyer, Birkunger Str. 7, Tel. 62403
  • Hotel und Gaststätte "Deutsches Haus" (mit Kegelbahn), Mühlhäuser Str. 30, Tel. 62400, Fax: 61831
  • Pension "Zur Linde", Lindenstr. 34, Tel./Fax: 62834
  • Restaurant "Steinernes Haus", Lippestr. 33, Tel. 62170, Fax: 31268
  • Gasthaus "Eichsfelder Hof", Geschwister-Scholl-Str., Tel. 2393
  • Unstrut in Dingelstädt
  • Imbiß-Restaurant "Zum Lindeneck", Lindenstr. 2, Tel. 62884
  • Orient-Schnell-Restaurant, Mühlhäuser-Str. 8, Tel. 64825
  • Restaurant "Rumpel Pumpel", Heiligenstädter Str. 51, Tel. 31436
  • Restaurant "Zum Lindenhof", Tel. 64262
  • Restaurant "Zur Penne", Birkunger Str. 36, Tel. 62754
  • Pizzeria "Avanti Avanti", Steinstr. 10, Tel. 61478
  • Eiscafé "Unstruteck", Doktorstr.

 

zum Seitenanfang Seitenanfang

nächster OrtNächster Ort flussabwärts: Silberhausen



Sabine Spohr 1998 - 2008  03.11.2008