Unstrut an der Brücke Heldrungen-Oldisleben

Wassertourismus auf der Unstrut

Etappenvorschlag 20/5: Oldisleben/Heldrungen - Ritteburg

Länge: ca. 20 km

Einsatzstelle: Oldisleben/Heldrungen - an der Brücke rechts

Aussetzstelle: Ritteburg an der Schleuse

Wehre:

  • Artern (11) - Schleuse Artern ist fertig saniert. Ansonsten rechts vor der Schleuse gibt es Anlegemöglichkeiten vom Kanu- und Wanderverein Arten, dann übers Vereinsgelände und über die Brücke zur Schleuseninsel umtragen und dort am rechten Ufer (Treppe) wieder einsetzen.
  • Ritteburg (12) - im Schleusenahus Ritteburg ist eine Gaststätte Pension untergebracht, auf dem Außengelände kann man Zelten

Tour-Tipps: Die Schleuse Artern ist wieder in Betrieb. Ansonsten gibt es keine Hindernisse.

Übernachten: Gaststätte und Pension "Zur Schleuse", Tel. 03466/322332

Sehenswertes:
Bretleben - Heimatmuseum "Ehrich's Hof"
Artern - Rathaus mit Rolandfigur, Solequelle und Salinepark, "Jüngkens Aussichtsturm" auf dem Weinberg

Einsatztreppe Heldrungen-Oldisleben

Einsatztreppe Heldrungen - Oldisleben

Bahnbrücke Bretleben

Bahnbrücke Bretleben

Brücke Schönfeld

Brücke Schönfeld

Ort Schönfeld

Blick nach Schönfeld

Schleuse Artern

Einfahrt in die Schleuse Artern

Schleuse Artern

Ausfahrt aus der Schleuse Artern

Ausstieg vor der Schleuse Ritteburg

Ausstiegstreppen vor der Schleuse Ritteburg